Familienhilfe

Derzeit verbringen die Menschen überdurchschnittlich viel Zeit in den eigenen vier Wänden. Das kann für manche Familien eine besondere Herausforderung darstellen. Häusliche Gewalt und sexuelle Übergriffe sind sowohl körperlich als auch seelisch für Betroffene besonders belastend, wenn sie im eigenen Zuhause stattfinden – an einem Ort, der eigentlich Schutz und Geborgenheit vermittelt.

Sollten Sie Hilfe benötigen oder Sie kennen jemanden, der sich aktuell in einer misslichen Lage befindet, wenden Sie sich bitte an folgende Adressen. Ein psychologisch und pädagogisch ausgebildetes Team hört zu, berät und gibt weiterführende Informationen.

Kinderschutzbund unterstützt Famillien in der Corona-Krise

Alles ist gerade anders für Kinder und Eltern, die zwischen Homeoffice und Kinderbetreuung mit Stimmungen und Kräften jonglieren