15. März 2020

Fünf neue bestätigte Coronafälle im Lahn-Dill-Kreis

Milder Krankheitsverlauf: Infizierte befinden sich in häuslicher Absonderung

Im Lahn-Dill-Kreis gibt es fünf neue bestätigte Fälle von Personen, die sich mit den Coronavirus infiziert haben. Im Krankheitsverlauf zeigen sich, wie bei den fünf Fällen zuvor, bisher lediglich milde Smyptome. Drei Person stammen aus dem südlichen Kreisgebiet, zwei aus dem Norden. Alle Patienten befindet sich in häuslicher Isolation. Die Infiizierten werden engmaschig vom Kreis-Gesundheitsamt betreut. Die Kontaktketten werden ermittelt. Die Gesamtanzahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Lahn-Dill-Kreis beläuft sich damit aktuell auf zehn.

Published On: 15.03.2020|Categories: Pressemitteilung|

Presse-Kontakt

Nicole Zey
Pressesprecherin

Karl-Kellner-Ring 51 | 35576 Wetzlar

Tel.: 06441 407-1102
E-Mail: presse@lahn-dill-kreis.de