Am Ende der Quarantänezeit erhalten Index-Patienten (Personen, die nachweislich eine Infektion mit dem Coronavirus durchlaufen haben und dies via PCR-Test/Schnelltest bestätigt wurde) eine Bescheinigung über die Dauer der Absonderung.

Direktkontakte außerhalb des gemeinsamen Haushalts erhalten weiterhin eine Verfügung, welche den Beginn und das Ende der Quarantänezeiten beinhalten und zugleich als Nachweis gilt. In diesem Fall wird keine gesonderte Bescheinigung ausgestellt – es sei denn, die Kontaktperson ist selbst (im Laufe der Quarantäne) von einer Covid19-Infektion betroffen.

Nähere Informationen zum Thema Verdienstausfall finden Sie hier beim dafür zuständigen Regierungspräsidium Darmstadt.